Starte mit uns in den Tag

raus aus den federn

Raus aus den Federn

Durch die Woche mit OMI

Bei uns findest du keine Diätvorschläge und keine Ernährungstipps, dafür aber Gedanken, mit denen du dein Leben auf Trab bringen kannst.

Wir begleiten dich durch die Woche. Montags und Donnerstags bekommst du einen Impuls von uns – per Mail, als Podcast oder hier im Blog. Wir sind gespannt, was du davon hältst!

Neuigkeiten

Bei uns erhältst Du wöchentlich einen neue Podcast direkt auf die Ohren

Alle Menschen sind Ausländer. Fast überall

Eine unbekannte Stadt, ein neuer Job, ein neuer Verein: Auf einmal ist man fremd – und auf andere angewiesen. Eine zentrale Erfahrung – seit Jahrtausenden. Alle Menschen sind Ausländer. Fast überall. Dieser Spruch ist ein Augenöffner. Denn ganz schnell bin ich selbst ein Ausländer, sobald ich meinen beschränkten Horizont verlasse, meinen gewohnten Lebensraum. Um die Erfahrung …

Alle Menschen sind Ausländer. Fast überall Mehr erfahren »

Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört

Es ist Montag. Ruft der Gedanke an die kommende Woche schon die Sehnsucht nach dem Wochenende hervor? Dann fragst du dich sicher auch manchmal, warum und für wen du das alles machst. Montagmorgen. Eine neue Woche liegt vor Dir. Fünf volle Arbeitstage, ein straffes Programm erwartet Dich. Telefonate und E-Mails, wichtige Abgabe- und Liefertermine, komplizierte Kunden- …

Gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört Mehr erfahren »

„Ja, ich will – oder doch nicht?“

Die letzten Gabeln werden auf die Servietten gelegt, schön ordentlich neben die Messer. Jeder Teller wird nochmal zurechtgerückt: Heute soll alles perfekt sein. Der Blick schweift über die lange Tafel – jetzt fehlen nur noch die Gäste. In fünf Minuten sollen sie kommen. Doch: Auch 20 Minuten später ist niemand da. Die Gäste kommen nicht. Dann …

„Ja, ich will – oder doch nicht?“ Mehr erfahren »

Irgendwann reicht es! Oder doch nicht?

Irgendwann reicht es, das Maß ist voll und überhaupt, so geht es nicht weiter. Keine Frage, niemand hat unendlich Geduld. Heute geht es um einen Gedanken, der zur Geduld – und zum Verzeihen motiviert. Irgendwann reicht es! Irgendwann ist die Grenze überschritten. Keiner kann ewig nachsichtig sein. Ich denke, im Leben aller Menschen gibt es Situationen, …

Irgendwann reicht es! Oder doch nicht? Mehr erfahren »

Wunderschön und nicht ganz pflegeleicht – von Rosen und Gemeinschaft

Rosen in der Trockensavanne pflegen – das fordert viel Zeit, Mühe und Aufmerksamkeit. Ganz ähnlich ist es, wenn Gemeinschaft gepflegt werden soll. Nur dass es da keine Gießkanne, sondern ganz andere Rituale braucht. Als ich vor ein paar Jahren als „Missionarin auf Zeit“ in Paraguay war, durfte ich mich um die Rosen kümmern. Das war eine …

Wunderschön und nicht ganz pflegeleicht – von Rosen und Gemeinschaft Mehr erfahren »

Bleib auf dem Laufenden!

Wir liefern dir alle neuen Folgen frei Haus:

Per Newsletter in die Mailbox

Melde Dich für unseren Newsletter an und verpasse keine Episode mehr.

Scroll to Top